Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden

Verkehrsunfall

09. April 2017, 03:00Uhr

Überschlagener PKW bei Lützelburg in Richtung Affaltern

Bei Eintreffen der Feuerwehr Lützelburg an der Einsatzstelle ca. 1 km nach Lützelburg Richtung Affaltern, wurden insgesamt 4 Verletzte Personen mit leichten bis mittelschweren Verletzungen außerhalb des PKW vorgefunden. Der Fahrzeuglenker kam auf dem Waldweg von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und blieb im Bankett auf dem Dach liegen.

Die FF Lützelburg übernahm die Ausleuchtung, stellte den Brandschutz sicher und reinigte nach dem Abtransport des verunfallten PKW die Einsatzstelle. Außerdem unterstützte sie mit deren Rettungsassistent und einem ihrer Sanitäter die Patienten-Erstversorgung und in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst die Weiterbehandlung.

Im Einsatz waren zusätzlich zur Feuerwehr Lützelburg drei Rettungswagen, ein Notarzt, ein Einsatzleiter des Rettungsdiensts und drei Polizeistreifen.


zurück

Aktuelles

alle Meldungen

Termine

03. Oktober 2020, 10:30 Uhr
Sirenenprobe

09. Oktober 2020, 19:30 Uhr
THL-Übung

17. Oktober 2020, 08:00 Uhr
Atemschutzstrecke

alle Termine

Absichtlich verlängerter Scroll-Bereich, damit Sie das Bild sehen können ;)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden